COBAS C111

COBAS C111
für die klinische Chemie
Klein, stark und immer präsent - das kompakte Tisch-Analysensystem für Ihr Labor

Der Cobas C111 ist ein probenselektiv arbeitendes Analysensystem zur nasschemischen Bestimmung von Enzymen, Subastraten, Elektrolyten (optional) und den wichtigsten Serumproteinen aus Serum, Plasma, Urin und Vollblut (HbA1c).
VORTEILE
  • Das Gerät verfügt über eine Intuitive Softwarebedienung
  • Leicht zu bedienen, keine Spezialkenntnisse notwendig
  • 50 – 60 Analysen pro Stunde
  • Einmalküvetten für verschleppungsfreie Analytik
  • Probenselektive Arbeitsweise
  • Kontinuierliche Probenbearbeitung
  • Komfortable Probenzufuhr und Reagenzbeladung
  • Barcodescanner zum Einlesen von Reagenzien und QK-Material
  • Eingebauter Drucker
PARAMETER
Substrate

Albumin BCG
Ammoniak
Bilirubin - Gesamt
Bilirubin - Direkt
Calcium
Cholesterin
Eisen
Eiweiß - Gesamt
Glukose
Harnsäure
Harnstoff
HDL Cholesterin 
Kreatinin enzymatisch
Lactat 
LDL Cholesterin 
Magnesium 
Phosphor 
Triglyceride
Enzyme

Alkalische Phosphatase (ALP)
ALT/GPT
Amylase
Amylase - Pankreas
AST/GOT
GGT
CK
CK-MB
GGT
LDH
Lipase
Proteine

CRP
hsCRP
HbA1c Vollblut
TECHNISCHE DATEN
Systemtyp:

Bedieneinheit:
Schnittstellen:

Drucker:
Testdurchsatz:
Probenmaterial:
Stromversorgung:
Photometer:
Messmethoden:
Abmessungen:
Gewicht:
Tisch-Analysesystem für klinische Chemie und
Proteine (ISE-Modul optional
5,7“ Farb-Touchscreen LCD
RS 232 serielle Schnittstelle für HOST und Barcodescanner
USB 1.1/2.0 für Modem und Memory-Stick
integrierter Thermodrucker
bis zu 60 – 100 Tests/Stunde
Serum, Plasma, Urin und Vollblut (HbA1c)
100 – 125 V und 200 – 240 V
12 Wellenlängen, 20W-Halogenlampe
Absorptionsfotometrie, Potentiometrie
59,0 x 48,0 x 55,0 cm (B x H x T)
ca. 32 kg
Share by: