Bilimeter 3D

Bilimeter 3D
Ein POC-Gerät zur Bestimmung der Bilirubinkonzentration im Neugeborenenserum
ÜBERSICHT:

Das Bilirubinometer Bilimeter 3D ist ein sehr einfach zu bedienendes Gerät zur Bestimmung von Gesamtbilirubin im Serum von Neugeborenen. Das Gerät ist als Laborgerät oder Point-Of-Care-Gerät (POC) einsetzbar.
Das neue Bilimeter 3D
 
  • Messgenauigkeit bis 30mg/dl
  • geringes Probenvolumen
  • Serum aus einem Tropfen Blut
  • sekundenschnelle Messung
  • integrierter Drucker zur einfachen und gründlichen Ergebnisdokumentation
  • sehr einfache Handhabung
  • klein, handlicht und leicht
  • ein Produkt aus Deutschland!

BEDIENUNG:
OPTIONALES ZUBEHÖR
Prüfsonde
Die Prüfsonde ist ein Hochpräzisions- instrument für die technische Qualitätskontrolle von Bilirubinometer. Geräteeinstellungen können schnell und zuverlässig vom Labor- und Stationspersonal überprüft werden.
Bilifuge
Die Minizentrifuge “Bilifuge” wurde für den schnellen und unkomplizierten Einsatz direkt auf Station konzipiert. Durch die geringe Geräuschentwicklung ist auch der Betrieb auf einer Neugeborenen-Station problemlos möglich.
VERBRAUCHSMATERIAL
Art. Nr.: 105000 
Kapillarküvetten für Bilimeter (6x 100)
Art. Nr.: 106000 
 Versiegelungswachs (6 Stk.)
BILIRUBIN PROBLEMATIK
Die Diskussion um die optimale Betreuung von Neugeborenen mit einer sogenannten Neugeborenengelbsucht hält seit Jahrzehnten unverändert an.

Sie wurde genährt durch neue Erkenntnisse über die physiologischen und pharmakologischen Wirkungen des Bilirubins, neue therapeutische bzw. präventive Möglichkeiten, wie auch Zweifel an der richtigen Bewertung von toxischen Bilirubinkonzentrationen und daran orientierten Behandlungsrichtlinien.

Für jeden Aspekt der Behandlung ist die exakte Messung und genaue Analyse der Patientenprobe ausschlaggebend.

Bilimeter von Pfaff gewährleisten sichere und verlässliche Messergebnisse zur sofortigen Therapieableitung. 

In Kürze folgen weitere Informationen zum Thema Bilirubin bei Säuglingen.
Share by: